Saxophon spezial - mit dem Ensemble "clair-obscur"

03.10.2018 - 07.10.2018
Weikersheim
'You can make a saxophone into an electric organ. You can do everything with it!' (Gerry Mulligan)

Zielgruppe:
Ein Kurs für alle, die dem Saxophon verfallen sind und neue Erfahrungen in der wunderbaren Welt der Kammermusik machen wollen. Schüler, Studenten und Liebhaber widmen sich fünf Tage lang dieser schönen Art Musik zu machen. Die Anmeldung ist als Einzelspieler oder als komplettes Ensemble möglich.
Programm:
Durch intensiven Austausch und gegenseitige Inspiration erweitern die Teilnehmer ihren Horizont und entwickeln gemeinsam ein eigenes Profil ihres Ensembles. Jedes Ensemble erhält eineinhalb Stunden Unterricht bei jedem der vier Mitglieder von clair-obscur. Dabei werden immer wieder neue, spannende Schwerpunkte gesetzt. Zusätzlich bekommt jeder Spieler eine halbe Stunde Einzelunterricht auf seinem Ensembleinstrument. Das große Ensemble aller Spieler rundet das umfassende saxophonistische Angebot ab. Die TeilnehmerInnen präsentieren sich in einem moderierten Abschlusskonzert. In der folgenden Videoanalyse werden die Auftritte gemeinsam reflektiert.

Dozenten:
Saxophon-Quartett 'clair-obscur'

Jan Schulte-Bunert - Sopransaxophon
Maike Krullmann - Altsaxophon
Christoph Enzel - Tenorsaxophon, Arrangements
Kathi Wagner - Baritonsaxophon



Art:
Instrumentalkurs
Zielgruppe:
Kursort:
Musikakademie Schloss Weikersheim,
97990  Weikersheim
Ansprechpartner:
Renate Egner
Tel:
07934 993619
Kurskosten:  390,-€ für Erwachsene, 280,-€ für Schüler/Studenten