"Erlebnis Kammermusik!" Kammermusikkurs für Junge Instrumentalisten

04.08.2020 - 15.08.2020
Weikersheim
Zielgruppe:
Ambitionierte junge Musiker*innen von 14 bis 21 Jahren, die sich sicher auf ihrem Instrument bewegen.

Programm:
Erlebnis Kammermusik!- Das sind 12 musikreiche Sommertage auf dem zauberhaften Schloss Weikersheim. In dieser inspirierenden Umgebung erkundet ihr unter Anleitung engagierter und hoch kompetenter Dozenten die fantastische Welt der Kammermusik. In verschiedenen Besetzungen erarbeitet ihr die unterschiedlichsten Musikstücke. Durch gegenseitige Motivation und gelegentlichen Einzelunterricht bei den Profis erweitert ihr eure Möglichkeiten im Ensemblespiel - Grenzen fallen, und eure musikalische Landkarte bekommt neue Konturen. In mehreren Abschlusskonzerten präsentiert ihr schließlich eure Entdeckungen vor Publikum.
Jede Musikerin und jeder Musiker erarbeitet ca. drei Werke in möglichst unterschiedlichen Besetzungen. Vorspielen und Zuhören bei anderen Ensembles gehören genauso zum Kurs wie Workshops und ein buntes Rahmenprogramm.

Dozenten:
Sindri Lederer (Notos Quartett) - Violine
Dietmar Flosdorf (UfMdk Wien) - Viola
Philipp Graham (Notos Quartett) - Violoncello
Peter Eberl (Württ. Philharmonie Reutlingen) - Flöte
Birgit Schmieder (Universität der Künste Berlin) - Oboe
Bettina Aust (Phil. Orchester Augsburg) - Klarinette
Irene de Marco (Württ. Philharmonie Reutlingen) - Fagott
N.N. - Horn
Eberhard Hasenfratz (Universität der Künste Berlin) - Klavier

Organisatorisches:
Ende Januar 2020 werden weitere Informationen mitgeteilt und das Anmeldeformular wird freigeschaltet.

Anmelden können sich Einzelspieler/innen der genannten Instrumente oder auch bestehende Ensembles. Einzelspieler/innen werden von den Dozenten zu Ensembles zusammengestellt. Wir versuchen dabei, auf angegebene Wünsche einzugehen, und halten in Zweifelsfällen auch mit dem Instrumentallehrer Rücksprache. Zu einigen Werken kann die Einteilung im Voraus erfolgen, zu anderen erst zu Beginn des Kurses.
Über die Zulassung entscheiden u.a. das instrumentale Niveau und der Zeitpunkt der Anmeldung. Grundsätzlich ist auch nach Bewerbungsschluss noch eine Anmeldung möglich, jedoch ist dann die Auswahl der Werke eingeschränkt. Im Juni erfolgt eine Zu-oder Absage. Jede/r zugelassene Teilnehmer/in erhält anschließend einen Brief mit ausführlichen Informationen zur Vorbereitung sowie zum Ablauf des Kurses!
Die Kursteilnehmer/innen wohnen und essen gemeinsam im Logierhaus der Musikakademie Schloss Weikersheim.
Art:
Kammermusik
Zielgruppe:
beliebig
Kursort:
Musikakademie Schloss Weikersheim,
97990  Weikersheim
Ansprechpartner:
Dominik Bach
Tel:
Renate Egner 07934 993619 (vormittags)